Verschiebe nicht auf Morgen…

April 7, 2007

…was Du heute kannst besorgen. Dieser Spruch, den mir meine Eltern schon als Kleinkind beigebracht haben, gilt offenbar nicht wenn es, um Erderwärmung und Klimaschutz gilt.

 Allen Berichten und Forschungen zum Trotz haben grosse Umweltverschmutzer wie beispielsweise China Massnahmen zur Reduktion des CO2-Ausstosses wieder einmal um mehrere Jahre verschoben, anstatt jetzt sofort etwas zu tun. Gemäss spiegel.de verweisst die kommunistische Führung darauf, dass die Erderwärmung vor allem auf den Energieverbrauch der Industrienationen zurückgehe und China das Recht habe, den gleichen Wohlstand wie in den westlichen Ländern aufzubauen. – Scheinbar beansprucht China auch das Recht für sich, den gleichen Dreck rauszulassen wie wir.

Advertisements