Steigende Arbeitslosenzahlen

In der Schweiz ist im November die Zahl der Arbeitlosen wieder leicht gestiegen. Andererseits kann man auch es sich auch schon schönreden – im Fachjargon „saisonbereinigt“ – dann kann man sagen, die Zahlen seien gesunken. So analysiert es jedenfalls SECO-Direktor Jean-Luc Nordmann.

Aber auch als Weihnachtsmann hat man keinen sicheren Arbeitsplatz mehr. Wie die NZZ heute berichtet, hat das renommierte Londoner Kaufhaus Harrods seinen Weihnachtsmann fristlos entlassen. Er habe rassistische Bemerkungen über eine asiatische Familie und abfältige Bemerkungen über deren Tochter gemacht.  Die Kunden und die Geschäftsleitung waren not amused. Trotzdem müssen Harrodskunden nicht auf Santa verzichten: Das Kaufhaus beschäftigt 6 Weihnachtsmänner gleichzeitig.

Advertisements

2 Responses to Steigende Arbeitslosenzahlen

  1. rafael sagt:

    Solche Themen sind immer unangenehm, wenn es darum geht, wieviele arbeitslos siind. Jeder der Arbeit hat ist also froh, wenn er sein Geld nach Hause bringen kann. Am drammatischsten finde ich die Situation mit jungen Leuten, die in die Gesellschaft integriert werden solten, aber keine Lehrstelle finden und generell Jugenarbeitslose tun mir leid.

  2. CAK sagt:

    Das hat mit schönreden wenig zu tun: Im November steigt die Anzahl Arbeitslose immer (jedenfalls seit 1990, ältere Zahlen habe ich grad nicht zur Hand); wenn Nordmann bloss sagen würde, dass die Anzahl gestiegen ist, so wäre die Aussagekraft Null.

    Bemerkenswert ist doch, dass seit 1990 der Anstieg im November noch nie so gering ausgefallen ist – oder mit anderen Worten, saisonbereinigt ist die Anzahl gesunken. Eine solche Aussage hat Aussagekraft. (Der Saisoneffekt ist vorwiegend auf das Baugewerbe zurückzuführen; der warme Herbst in diesem Jahr dürfte die Ursache für den niedrigen Anstieg sein.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: