Multimediale Berichterstattung: CASH und Spiegel, weiter so!

cashtv.jpgVideopodcasts sind längst nicht mehr nur was für Downloadfreaks und ipod-User. Mit dem Relaunch von http://www.spiegel.de und der Neulancierung von „Cash Daily“ (www.cash.ch/daily) zeigen nun auch deutschsprachige Newsseiten endlich, welches Potential in einer multimedialen Berichterstattung liegt. Hier werden nicht nur bereits produzierte Sendungen online abrufbar gemacht – dies gibt es bei verschiedenen TV-Stationen schon länger (siehe Liste unten). Nein, speziell fürs Internet produzierte Nachrichtensendungen können direkt auf der Webseite angeschaut oder downgeloadet werden, wenn man es sich unterwegs ansehen will.

Lange war das Internet staubtrocken – Texte und Bilder. Bewegte Flashanimationen haben uns höchstens als nervige Intros beim Surfen gestört. Nun ist das Internet endlich im Multimedia-Zeitalter angekommen. Und die Macher erkennen und nutzen die Möglichkeiten, die sich hier bieten. Textinformationen werden mit Bildern und Filmberichten erweitert. Podcasts kann man sich für unterwegs mitnehmen.

Was in der Welt der News funktioniert wird sicher auch den Weg in die Corporate Communications finden. Firmen, die Produkte für eine jüngere und technikbegeisterte Zielgruppe anbieten, haben es sich am leichtesten, weil die Akzeptanz am grössten ist. Aber auch in einer weniger verkaufsorientierten Kommunikation ist vieles möglich. Die aktuelle Firmenpressekonferenz als Podcast, oder die Präsentation der neuen Softwarelösung als Videopodcast. Das spricht nicht nur Journalisten sondern auch Interessen und Käufer an. Ich wünsche mir, dass in Zukunft mehr Firmen bereit sind mit diesen neuen Technologien und Kommunikationskanälen zu experimentieren.

 

Links:
ARD
SF Schweizer Fernsehen

spiegel.de
cash daily
Financial Times Deutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: